Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

G.R.A.M. – “Abdruck honorarfrei”

25. April 2005 @ 19:30 - 26. Mai 2005 @ 23:00

mit der Grazer Künstlergruppe G.R.A.M.

Zur Ausstellung: Günther Mayer (Galerie der Stadt Wels) und Peter Sommerauer (Künstlervereinigung MAERZ im Gespräch mit den Künstlern

Seit dem Jahr 1987 sammelt die Grazer Künstlergruppe G.R.A.M. Pressefotos, die entweder nicht in einer Zeitung, einem Magazin erschienen sind oder nach ihrem Erscheinen “ausrangiert” wurden.

Die Sammlung umfasst mehrere Tausend Exemplare von – im Zeitalter der Digitalisierung zur extremen Ausnahme gewordenen – Hardcopy-Fotos, die eines gemeinsam haben: sie sollen den/die oder das Dargestellte(n) “im besten Licht” zeigen.

Die Absender der Pressefotos sind in der Politik, in der Wirtschaft, in der Kultur, in der Wissenschaft, kurz in unterschiedlichsten Bereichen des Lebens zu finden. Dokumentiert werden meist geschönte, gestellte Ausschnitte aus dem beruflichen Alltag, von der Scheckübergabe für eine wohltätige Gesellschaft bis zur Präsentation des neuen Vorstandsvorsitzenden in der Industriezentrale, vom Werbesujet für eine Landwirtschaftsmesse bis zur politischen Selbstrepräsentation im Blitzlicht des dafür eigens engagierten Fotografen.

Im Laufe der Jahre entstand durch die Sammeltätigkeit eine Bilder-Skulptur, die viel über Inszenierungstechniken, Darstellungsmuster, Werbestrategien, Eigenempfinden, über ritualisierte Posen und den weit verbreiteten Wunsch, von der Öffentlichkeit wahrgenommen zu werden, erzählt. G.R.A.M. hat für die Ausstellung “ABDRUCK HONORARFREI” in der Maerz Künstlervereinigung ausgewählte Pressefotos von meist anonym gebliebenen Fotografen neu in rund 45 Tableaus arrangiert.

Die Fotos wurden thematisch kombiniert, in Einzelfällen vergrößert. In der Fülle der geschüttelten Hände, der freudig präsentierten Urkunden, der gestreckten Daumen, der in Position gebrachten Großgruppen oder der klinisch reinen Arbeitsplätze offenbart sich ein strenges und doch irritierendes, verwirrendes Archiv einer Als-Ob-Wirklichkeit.

Biografie

1987 in Graz von Günther Holler-Schuster, Ronald Walter, Armin Ranner, Martin Behr gegründet

Einzelausstellungen (Auswahl)

1987 Pilotausstellung der Gruppe G.R.A.M., Privatgalerie in der Griesgasse, Graz
1991 Decken, (mit Hermes Phettberg), Kunsthalle Exnergasse, Wien

1992 John Woo…, Nice-Fine Arts, Nizza
Mallory Pier, Mücsarnok, Budapest
1993 Paparazzi, Österreichische Galerie Belvedere, Ambrosi Atelier, Wien
Paparazzi, Grazer Kunstverein, Graz

1994 Cote Noir, Villa Arson, Nizza
1995 Unschuldige Anarchisten, München, rumford 26
Le plaisir de savoir, Galerie Lisi Hämmerle, Bregenz
2000 Elvis Slept Here, Galerie & Edition Artelier, Graz
Innocent Anarchists, Patricia Faure Gallery, Santa Monica
2001 Nach Motiven von…., TZR Galerie, Bochum
2002 Wiener Blut, Galerie Christine König, Wien
2003 Wiedergänger, (mit Cameron Jamie), Galerie Christine König, Wien
2004 Jagdausflug im stillen Ozean, (mit Gerhard Roth), Galerie Lisi Hämmerle, Bregenz

Ausstellungsbeteiligungen (Auswahl)
1990 Junge Österreicher, Keptar-Museum, Szombathely
1995 Stereo-Tip, Mestna Galerija, Ljubljana
1996 Coming Up – Junge Kunst aus Österreich, Museum Moderner Kunst – Stiftung Ludwig, Wien
1997 Ich bin ein L.A., Schindler-Haus, Los Angeles
1998 diana.98, Museum für Gegenwartskunst, Zürich
1999 MAR_S, Kunst und Krieg, Neue Galerie, Graz
2004 Stranded, Installation im Mischief La-Bas-Projekt ,,Painful Creatures”, Falkirk,
Bradford, Brighton, Sotteville, Graz, London

Details

Beginn:
25. April 2005 @ 19:30
Ende:
26. Mai 2005 @ 23:00
Veranstaltungskategorie:

Veranstalter

Maerz Galerie
Telefon:
+43 732 77 17 86
E-Mail:
galerie(at)maerz.at

Veranstaltungsort

Maerz Galerie
Eisenbahngasse 20
Linz, Oberösterreich 4020 Österreich
+ Google Karte anzeigen
Telefon:
+43 732 77 17 86