MAERZ Musik:

Roger Hanschels Heavy Rotation

Konzert: Donnerstag, 27. November 2008, 19.30 Uhr
Musiker/-innen: Roger Hanschel, Markus Segschneider, Dietmar Fuhr, Daniel Schröteler

The International Nothing

 

Kai Fagaschinski (Klarinette)

Michael Thieke (Klarinette)

 

Allein mit zwei Klarinetten und ausgetüftelten überblastechniken, der Erzeugung von Mehrfachtönen, Partialklängen, Schwebungen und feinsten Farbverläufen bieten Kai Fagaschinski und Michael Thieke das Gleiche, was aufwendige Elektronik bei anderen leistet.

Die Stückverläufe mögen formal einfach sein, die passionierte Stille ihrer Werke beeindruckt hingegen nachhaltig. Ergebnis dieser mikroskopischen Forschungsarbeiten sind einzigartige Klangverschmelzungen. Künstlerisch auf höchstem Niveau - aber immer noch kein Jazz.

 

Mikroklangkosmen

 

Ignaz Schick (Turntables, Objects)

Dawid Szczesny (Laptop)

 

"Ignaz Schick & Dawid Szczesny"

 

Die Zusammenarbeit des Berliner Turntablisten Ignaz Schick mit dem Polen Dawid Szczesny startete vor etwa drei Jahren. Schick widmet sich in dieser Konstellation vermehrt seinen Klangobjekten und greift zum Turntable, der hier mehr als produzierendes denn reproduzierendes Gerät gehört werden will.

Im Verbund mit Dawid Szczesny am Laptop entsteht eine feingliedrige Maschinerie aus Improvisation und Microsounds, sehr relaxt und mit latent jazziger Stimmung: elektrostatisches Knistern als offenes Kaminfeuer im Mikroklangkosmos.

 

Mehr Informationen zu Roger Hanschels Heavy Rotation