Reut Regev © Kieran Doyle
MAERZ_jazz presents

Reut Regev´s R*time

Konzert: Freitag, 24. Mai 2019, 20:00 Uhr
MusikerInnen: Reut Regev, Andrea Castelli, Igal Foni

 

im MAERZ, Eisenbahngasse 20, 4020 Linz

Besetzung:

Reut Regev Posaune

Andrea Castelli Kontra- und Elektrobass

Igal Foni Schlagzeug

Reut Regev's R*time : Energisches Blechgebläse samt Perkussion und wechselweise Kontra- wie E-Bass. Alles nach Jazz-Regeln von heute. Zudem facettenreich formuliert. Und bemerkenswert selbstbewusst verfügt die Posaunistin Reut Regev über vielfältige Artikulationsfähigkeiten. Zudem über auffällige Auffassungen von Sound-Qualität. 1998, nach ihrem Militär-Dienst in lsrael, übersiedelte sie nach New York. Zunächst spielte sie in der Jiddischen Musik-Szene, mit Frank London sowie im Kollektiv Metropolitan Klezmer. Bald bewährte sie sich auch in einer Garde der Jazz-Gegenwart, mit Anthony Braxton, Dave Douglas, Butch Morris. 2009 wurde sie als dle Entdeckung des JazzFest Berlin gefeiert. Und bereits 2O14 sie bei MAERZ_ jazz zu Gast.