Günter Baby Sommer Foto: Sommer
MAERZ_jazz:

Johannes Enders & Günter Baby Sommer

Konzert: Freitag, 10. März 2017, 20:00 Uhr
Musiker: Johannes Enders, Günter Baby Sommer

 

in der MAERZ, Eisenbahngasse 20

Besetzung:

Johannes Enders Saxophone, Flöte

Günter Baby Sommer Schlagzeug, Perkussion

Johannes Enders und Günter Baby Sommer. Der Saxophon-Held aus Oberbayern und der Schlagzeug-Matador aus Sachsen, bereits während der autoritären DDR-Ära eine hochgradige Autorität des Perkussiven. Zwei Professoren ihrer Instrumente. Zwei Gierige nach Neuem. Und zweifelsfrei gilt: Aus gutem Grund miteinander musizieren, mit Phantasie gründlich aufeinander reagieren, mit gehörigem Druck und forcierter Dringlichkeit das Gemeinsame allemal optimal gestalten.