The Impossible Gentlemen Photo: David Forman
MAERZ_jazz:

The Impossible Gentlemen

Konzert: Dienstag, 27. November 2012, 19.30 Uhr
Musiker: Gwilym Simcock, Mike Walker, Steve Swallow, Adam Nussbaum

 

in der Landesgalerie, OÖ Landesmuseum, Museumstraße 14

Gwilym Simcock Piano

Mike Walker Gitarre

Steve Swallow E-Bass

Adam Nussbaum Schagzeug 

Es dürfte der Anfang von etwas Großem sein, berichtete London Jazz bereits 2010 über die ersten Auftritte der The Impossible Gentlemen. Das reichlich gepriesene Debüt-Album der prominent besetzten britisch-amerikanischen Band erschien dann im Vorjahr. Und wer heute wegen diesem transatlantischen Bündnis bei Google nachschlägt, der findet gleich 394 Eintragungen. Vier unmögliche, im perfekt abgestimmten Quartett zu Hochform auflaufende Herren: Gwilym Simcock, 30-jähriger Tasten-Sassa aus Wales, Mike Walker, längst in Britanniens Szene bestens etabliert, Steve Swallow, seit über vier Jahrzehnten vorbildlichster E-Bass-Held, und Adam Nussbaum, Schlagzeug-Kapazunder der Extra-Klasse. Außergewöhnlich überzeugend umzingeln sie in ihrem stilistisch imponierend breit gefächerten Jazz-Revier das Bewährte wie die Veränderung. Extravagant und eingängig, zupackend und betörend, energisch und elegisch. Und sie sind glücklich dabei. Man hört es. Sicherlich auch im Konzert.                                                                                                                                                                                                  

CD-Tipp:  The Impossible Gentlemen / Basho Records / SRCD 36-2