Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

retourkutsche

3. November 2010 @ 19:30 - 3. Dezember 2010 @ 22:00

Ein Projekt der Künstlervereinigung MAERZ und des Kulturamtes der Landeshauptstadt Düsseldorf.

Konzept: Peter Sommerauer

Kuratiert von Ulla Lux (Kulturamt Düsseldorf) und Dr. Johannes auf der Lake (freier Kurator)

Einführende Worte: Dr. Johannes auf der Lake

Zur Ausstellung:

“Auf der sicheren Säule meiner Verse, in denen ich überdaure, fürcht ich den künftigen Ansturm der Zeiten und des Vergessens nicht. Denn wenn unverwandt der Geist in sich den Widerschein der Welt betrachtet, wird er zu seinem Plasma, und aus der Welt, nicht aus dem Geist, erwächst die Kunst.”

Mit dieser Erkenntnis der Dichterfigur Ricardo Reis vor Augen sind die Arbeiten der sieben Düsseldorfer Künstlerinnen und Künstler ausgewählt, die sich zur “retourkutsche” auf den Weg nach Linz gemacht haben.

Ihre Bilder, Zeichnungen, Photokonstrukte und Videos belegen variantenreich den zeitgenössischen Versuch, aus der Architektur realer Vorgaben und Strukturen Artefakte eigenständiger künstlerischer Natur zu entwickeln.

Zum Projekt:

Die Ausstellung entstand als Kooperationsprojekt des Kulturamtes der Landeshauptstadt Düsseldorf und der Künstlervereinigung MAERZ.

Sie setzt die Reihe von Ausstellungen fort, die 2002 als Kooperation mit dem Künstlerverein MALKASTEN und dem Kulturamt Düsseldorf begann und seither in unregelmäßigen Abständen immer wieder eine Fortsetzung findet.

Der Künstlervereinigung MAERZ, die seit ihrer Gründung im Jahr 1913 eine Programmatik verfolgt, die darauf abzielt, provinzielle Enge zu vermeiden und den Blick nach außen zu richten, ist neben der Präsentation des aktuellen künstlerischen Schaffens der eigenen Mitglieder die permanente überregionale Kommunikation wesentlicher Schwerpunkt. In diesem Zusammenhang ist auch diese Ausstellung zu verstehen.

Ausstellungsrundgang "zu Egon Hofmann"
Christine Erhard: Blick nach unten (2008)

Christine Erhard, geboren 1969,

Studium der Freien Kunst an der Kunstakademie Düsseldorf bei Prof. Fritz Schwegler.

Ausstellungsrundgang "zu Egon Hofmann"
Stefan Ettlinger: Sechsundsechzig. Siebenundsechzig. Achtundsechzig (2009)

Stefan Ettlinger, geboren 1958 in Nürnberg.

Studium an der Staatlichen Kunstakademie Düsseldorf bei Alfonso Hüppi,

2008 Gastprofessur für Malerei am College Of Fine Art der Kyung-Hee-Universität in Seoul, Korea.

2010/2011 Professurvertretung (Freie Grafik-Klasse Alexander Roob) an der Staatlichen Akademie für Bildende Künste Stuttgart.

Ausstellungsrundgang "zu Egon Hofmann"
Wall drawing – Wilhelmshaven No. 10/2009 (Detail)

Simon Halfmeyer, geboren 1974 in Hamburg,

Studium der Freien Kunst an der Muthesius Hochschule Kiel und an der HBK Braunschweig bei Raimund Kummer und Bogomir Ecker.

Ausstellungsrundgang "zu Egon Hofmann"
 
Christoph Knecht: Die Blüten, die wir gebären, genießen (2006)

Christoph Knecht, geboren 1983, lebt in Düsseldorf,
Studium an der Kunstakademie Düsseldorf bei Peter Doig, Meisterschüler 2010.

Ausstellungsrundgang "zu Egon Hofmann"
Simone Letto: o.T. (Polizeiabsperrung) (2004)

 

Simone Letto, geboren 1965 in Stuttgart, lebt in Düsseldorf,

Studium an der Kunstakademie Düsseldorf bei Prof. Fritz Schwegler.

 

Dagmar Keller/Martin Wittwer

Dagmar Keller (1972 geboren in Donaueschingen) und Martin Wittwer (1969 geboren in Lausanne) sind ein Künstlerduo, das seit 1997 zusammenarbeitet. Sie studierten an der Kunstakademie Düsseldorf und an der Medienhochschule Köln (bei VALIE EXPORT).

Sie leben und arbeiten in Düsseldorf.

Details

Beginn:
3. November 2010 @ 19:30
Ende:
3. Dezember 2010 @ 22:00
Veranstaltungskategorie:

Veranstalter

Maerz Galerie
Telefon:
+43 732 77 17 86
E-Mail:
galerie(at)maerz.at

Veranstaltungsort

Maerz Galerie
Eisenbahngasse 20
Linz, Oberösterreich 4020 Österreich
+ Google Karte anzeigen
Telefon:
+43 732 77 17 86