Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

paul divjak eine kleinigkeit

13. Juni 2007 @ 09:00 - 17. August 2007 @ 23:00

Ausstellungseröffnung: Dienstag, 12. Juni 2007, 19.30 Uhr

Künstler:  Paul Divjak

(Im Juli ist die Künstlervereinigung MAERZ geschlossen.)

Im DEFA-Film “Die Spur der Steine” (DDR 1966) bekommt der junge Manfred Krug von einem Arbeitskollegen eine Flasche Schnaps zu Weihnachten. Mit den Worten “Von mir auch eine Kleinigkeit” schenkt er dem Mitarbeiter seinerseits eine Flasche desselben hochprozentigen Getränks. In der von Paul Divjak zum Loop montierten Männerrunde findet der Tausch des immer gleichen Geschenks kein Ende…

Paul Divjak, geboren 1970, studierte Theater-, Film- und Medienwissenschaften in Wien. Er arbeitet als Autor, Filmemacher, Musiker und Bildender Künstler. 2005 wurde sein Stück “sofa surfen” im Burgtheater/Kasino uraufgeführt. 2006 erschienen die Prosasammlung “hinter der barriere” (Ritter), der Fotoband “Alpine Interventionen” (Folio) und die CD “rauschgold” (Konkord/Hoanzl). Sein Roman “Kinsky” wurde soeben bei Czernin veröffentlicht. Divjak lebt in Wien.

Ausstellungen/Ausstellungsbeteiligungen zuletzt u.a.: International 3 Gallery Manchester, Zacheta Gallery Warschau, Museum Essl, Klosterneuburg, Kunsthalle Wien, Galerie 5020, Salzburg, Centre for Contemporary Art Belgrad, Fotohof, Salzburg

Filmfestivalteilnahmen zuletzt ua.: Film Festival Jerusalem, Int. Short Film & New Media Festival Austin, Texas, New York Underground Film Festival, Int. Nouveau Cinéma Montréal, Ann Arbor Film Festival, Helsinki Media Art Festival, Filmfestival Rotterdam, Int. Kurzfilm-Festival Hamburg, , Festival Int. del Film Locarno, Short Film Festival Sao Paolo

Details

Beginn:
13. Juni 2007 @ 09:00
Ende:
17. August 2007 @ 23:00
Veranstaltungskategorie:

Veranstalter

Maerz Galerie
Telefon:
+43 732 77 17 86
E-Mail:
galerie(at)maerz.at

Veranstaltungsort

Maerz Galerie
Eisenbahngasse 20
Linz, Oberösterreich 4020 Österreich
+ Google Karte anzeigen
Telefon:
+43 732 77 17 86