Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

maerz_sprachkunst 16

22. Juni 2021 @ 19:00 - 20:30

jaeggi-malzfabrik2016

WIR SIND DURCHEINANDERBRINGER
Ein Abend zur 13. und 14. Ausgabe der Zeitschrift IDIOME. HEFT FÜR NEUE PROSA

Lesungen von Margret Kreidl (Wien), Katharina Riese (Wien), Dieter Sperl (Wien) und Elisabeth Wandeler-Deck (Zürich)
Moderation: Florian Neuner

Das Verständnis von Prosa, wie es in den Idiomen, den „Heften für Neue Prosa“ gepflegt wird, ist dazu geeignet, die gängigen Gattungsdefinitionen durcheinander zu bringen – ganz im Sinne des kürzlich verstorbenen Urs Jaeggi, der schrieb: „Wir sind Durcheinanderbringer, die das Durcheinandergebrachte ordnen oder weiter chaotisieren.“ Der Abend zeigt einmal mehr, wie weit das Feld zeitgenössischer Prosa als Sprachkunst ist.

Margret Kreidl, geb. 1964, lebt in Wien, zuletzt: Schlüssel zum Offenen (Wien: Edition Korrespondenzen 2021)
Katharina Riese, geb. 1946, lebt in Wien, zuletzt: „Ohne Meister, ohne Weg“ in: Facetten. Literarisches Jahrbuch der Stadt Linz 2020 und „Nach 1945. Zwei Töchter“ in: Zwischenwelt Nr. 4/2020
Dieter Sperl, geb. 1966, lebt in Wien, zuletzt: Der stehende Fluss (Klagenfurt: Ritter 2019)
Elisabeth Wandeler-Deck, geb. 1939, lebt in Zürich, zuletzt: Im Innern des Aquariums die Palmenanordnung (Bern: edition taberna kritika 2021)

 

 

…………………………………………………
Ein MAERZ-Projekt von Florian Neuner
Dank an BKA-Kunst, Stadt Linz
Abb.: © Jörg Gruneberg
Die organisatorische Abwicklung erfolgt im Nachfeld zu der ehemaligen Veranstaltungsreihe „linzer notate“.

 

Details

Datum:
22. Juni 2021
Zeit:
19:00 - 20:30
Veranstaltungskategorie:
Veranstaltung-Tags:
, , , ,

Veranstalter

Maerz Galerie
Telefon:
+43 732 77 17 86
E-Mail:
galerie(at)maerz.at

Veranstaltungsort

Maerz Galerie
Eisenbahngasse 20
Linz, Oberösterreich 4020 Österreich
+ Google Karte anzeigen
Telefon:
+43 732 77 17 86