Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

KAHIBA : GLOBAL DIALECTS

12. März 2010 @ 20:00 - 23:30

Heinrich von Kalnein Saxofone, Flöten

Gregor Hilbe Schlagzeug, Loops & Samples

Christian Bakanic Akkordeon, Fender Rhodes

Heinrich von Kalnein, Gregor Hilbe und Christian Bakanic, drei gleichermaßen autarke wie erfahrene Gleichgesinnte unterschiedlicher Generationen und Herkünfte, kreieren überlegen ihr kammermusikalisch konzipiertes, klug integrierendes Miteinander von Jazz, Brasilianischem, Zydeco, imaginärer Volksmusik und Elektronik. Alles in gewieft angewandten Dialekten einer globalen Gattung. Und Poesie und Verspieltheit gelten in der Gestaltung. Zudem gelingt Geschlossenheit. Die ungewöhnliche Instrumentierung wiederum ist die brauchbare Vorlage für einen eigenständig variierenden Sound des geprüften Dreier-Bundes.

Der deutsche, seit 25 Jahren in Österreich beheimatete Saxofonist Heinrich von Kalnein, einst Jazz-Pädagoge am Bruckner-Konservatorium, ist längst als Solist und Bandleader international präsent. Der Schweizer Schlagzeuger und Sound-Designer Gregor Hilbe arbeitete über Jahre in den Elektronik-Szenen von Paris und London. Und der österreichische Akkordeonist und Tastendrücker Christian Bakanic machte sich bei “Beefolk” einen Namen. Im Sanskrit bedeutet Kahiba “we shall speak”. Und dies tun Heinrich von Kalnein, Gregor Hilbe und Christian Bakanic in KAHIBA.

CD-Tipp: Kahiba : Global Dialects (Intuition INT 3429 2)

Details

Datum:
12. März 2010
Zeit:
20:00 - 23:30
Veranstaltungskategorie:

Veranstalter

Maerz Galerie
Telefon:
+43 732 77 17 86
E-Mail:
galerie(at)maerz.at

Veranstaltungsort

Maerz Galerie
Eisenbahngasse 20
Linz, Oberösterreich 4020 Österreich
+ Google Karte anzeigen
Telefon:
+43 732 77 17 86