Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

ARBENZ/POSTMA

8. Oktober 2020 @ 20:00 - 22:00

Tineke Postma – Saxophon
Florian Arbenz – Drums

Mit ihrem Programm „Reflections of the eternal line“ beschreiten Florian Arbenz und Tineke Postma Neuland: Sie lassen sich von der aktuellen Bilder-Serie des bekannten Schweizer Malers Stephan Spicher zu ihrem erstmaligen Duo-Programm inspirieren.

Die Bilder von Spicher drehen sich um die unendliche Linie und den Dialog von Rot und Schwarz. Mit ihrem Ausdruck und ihrer Kraft inspirieren sie Arbenz und Postma zu Zwiegespräch und Improvisation. Die ausgedehnten, schwebenden Melodien von Tineke Postma kommen, untermalt von Arbenz’ kraftvollem und phantasievollen Spiel, zur vollen Entfaltung und Arbenz’ differenziertes und melodiöses Schlagzeug bringt Postma’s glasklare Melodien wunderschön zur Geltung.

Dabei setzt Florian Arbenz neben dem konventionellen Drumset auch selten gehörte Instrumente ein, wie zum Beispiel mehrere Kalimbas, einen riesigen Balinesischen Gong oder einen Saiten-Bogen.

Tineke Postma by Merlijn Doomernik „Reflections of the eternal line“ ist ein Duo-Programm zweier sich wunderbar ergänzenden Musikern.

Florian Arbenz ist einer der vielseitigsten Schlagzeuger Europas. Mit dem Jazz kam er über Musiker wie Kirk Lightsey oder Famadou Don Moye in Berührung und studierte bei Ed Thigpen und Steve Smith. Als klassisch ausgebildeter Perkussionist mit großer internationaler Orchestererfahrung trat er unter anderem mit Peter Eötvös, György Kurtag und Christoph von Dohnanyi auf. Während seines Studiums verbrachte er sechs Monate am Instituto Superior de Arte in Havanna/ Kuba und so ist sein Spiel von Afro-kubanischen Elementen, aber auch von asiatischen Finger-Techniken beeinflusst. Florian ist in aktivem Austausch mit der internationalen Drummer-Szene, folgt den neusten Strömungen des Drumsets und verfeinert seine Spielweise stets mit neuen Innovationen.

 

Details

Datum:
8. Oktober 2020
Zeit:
20:00 - 22:00
Veranstaltungskategorie:

Veranstalter

Maerz Galerie
Telefon:
+43 732 77 17 86
E-Mail:
galerie(at)maerz.at

Veranstaltungsort

Maerz Galerie
Eisenbahngasse 20
Linz, Oberösterreich 4020 Österreich
+ Google Karte anzeigen
Telefon:
+43 732 77 17 86